Die Geschichte unseres Unternehmens Ufukhan Textil beginnt mit der Gründung im Jahre 1983. Gründer und aktueller CEO Ali Hamurcuoglu
führte in die bekannte Südstadt Bonns ein Atelier ein, welcher die Nachbarschaft bediente, sollte diese Probleme mit ihrer Kleidung haben.
Um sich schon früh von andere Schneiderein abzuheben legte Herr Hamurcuoglu bereits bei der Eröffnung seine Unternehmensrichtlinien fest,
eine stets individuelle, höfliche und zuvorkommende Bedienung der Kunden und eine abschließende höchst professionelle Arbeit. Diese Grundlagen
sicherten die nächsten 30 Jahre des Unternehmens. Wir bewiesen uns nach und nach immer mehr in den unterschiedlichsten Belangen der
Textilschneiderei, nicht nur der Kundenstamm wuchs kontinuierlich, sondern auch die Kompetenzen. Was als, der kleine Atelier von nebenan begann,
steht nun bekanntlich überregional für eine kontinuierliche ausgezeichnete Arbeit.

Aber womit sichern wir diesen enorm hohen Qualitätsstandard? Die Kombination aus überdurchschnittlich kompetenten Mitarbeitern und dem Versprechen
das wir dem Handwerk der Schneiderei treu bleiben. Durch die Globalisierung verlagern viele Betriebe ihre Arbeit nach außerhalb Europas um somit
kostengünstig zu arbeiten, das Ergebnis, eine mangelnde Qualität. Wir dagegen achten seit dem ersten Tag unserer Unternehmensgeschichte darauf,
unsere Arbeit nach europäischen Qualitätsstandard zu erfüllen. Aber selbst das macht uns noch nicht zufrieden.

Die Geschäftsführung ist persönlich so gut wie jeden Tag Vorort um die Arbeit zu prüfen. Alleine diesen Anspruch an uns selbst, hat Großkunden und
Konzerne dazu verleitet, mit uns zusammen zu arbeiten. Egal ob es sich um eine Privatperson mit den kleinsten Bedürfnissen oder einen Großkunde
handelt, jeder Kunde wird individuell und qualitätsbewusst beraten.

Free Joomla! template by Age Themes